Inhaltsverzeichnis:

David Hampton PRYOR, Kongress, AR (1934)
David Hampton PRYOR, Kongress, AR (1934)

Video: David Hampton PRYOR, Kongress, AR (1934)

Video: David Hampton PRYOR, Kongress, AR (1934)
Video: Church Of Congress Opens (1928) 2023, March
Anonim

Dienstjahre im Senat:

1979-1997

Party:

Demokrat

PRYOR, David Hampton (Vater von Mark Pryor), ein Vertreter und Senator aus Arkansas; geboren in Camden, Ouachita County, Ark., 29. August 1934; besuchte die öffentlichen Schulen von Camden; besuchte das Henderson State Teachers College; Abschluss an der University of Arkansas 1957; Abschluss an der University of Arkansas Law School 1964; 1964 als Rechtsanwalt zugelassen und in Camden praktiziert; Gründer und Verleger, Ouachita Citizen 1957-1960; 1960 zum Staatsvertreter gewählt und 1962 und 1964 wiedergewählt; am 9. August 1966 durch Sonderwahlen als Demokrat in den neunundachtzigsten Kongress gewählt, um die durch den Rücktritt von Oren Harris entstandene Stelle zu besetzen, und gleichzeitig in den neunzigsten Kongress gewählt; wiedergewählt zu den beiden folgenden Kongressen und vom 8. November 1966 bis 3. Januar 1973;war kein Kandidat für die Wiederwahl in das Repräsentantenhaus im Jahr 1972, aber ein erfolgloser Kandidat für die Nominierung für den Senat der Vereinigten Staaten; Gouverneur von Arkansas 1975-1979; 1978 als Demokrat in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt; 1984 und 1990 wiedergewählt und vom 3. Januar 1979 bis 3. Januar 1997 gedient; war 1996 kein Kandidat für eine Wiederwahl; Vorsitzender des Sonderausschusses für das Altern (einhundert erste bis einhundert dritte Kongresse); Dekan der Clinton School of Public Service der Universität von Arkansas 2004-; ist ein Bewohner von Little Rock, Ark.war 1996 kein Kandidat für eine Wiederwahl; Vorsitzender des Sonderausschusses für das Altern (einhundert erste bis einhundert dritte Kongresse); Dekan der Clinton School of Public Service der Universität von Arkansas 2004-; ist ein Bewohner von Little Rock, Ark.war 1996 kein Kandidat für eine Wiederwahl; Vorsitzender des Sonderausschusses für das Altern (einhundert erste bis einhundert dritte Kongresse); Dekan der Clinton School of Public Service der Universität von Arkansas 2004-; ist ein Bewohner von Little Rock, Ark.

Literaturverzeichnis

Pryor, David, mit Don Harrell. Ein Pryor-Engagement: Die Autobiographie von David Pryor. Little Rock: Butler Center Books, 2008.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, seit 1771

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Arkansas

Beliebt nach Thema