Inhaltsverzeichnis:

David BROOKS, Kongress, NY (1756-1838)
David BROOKS, Kongress, NY (1756-1838)

Video: David BROOKS, Kongress, NY (1756-1838)

Video: David BROOKS, Kongress, NY (1756-1838)
Video: David Brooks on emerging from loneliness to find 'moral renewal' 2023, March
Anonim

BROOKS, David, ein Vertreter aus New York; geboren 1756 in Philadelphia, Pennsylvania; besuchte die öffentlichen Schulen; während des Unabhängigkeitskrieges trat die Kontinentalarmee 1776 als Leutnant im Pennsylvania Battalion des Flying Camp ein; wurde am 16. November 1776 in Fort Washington gefangen genommen und im Januar 1780 ausgetauscht; zum stellvertretenden Generalsekretär ernannt; Studium der Rechtswissenschaften; wurde als Rechtsanwalt zugelassen und praktiziert; nach dem Krieg in New York County, NY niedergelassen; Mitglied der Staatsversammlung 1787 und 1788; zog nach Dutchess County, NY; Mitglied der Staatsversammlung 1794-1796 und 1810; Richter von Dutchess County, 1795-1807; als Föderalist zum Fünften Kongress gewählt (4. März 1797 - 3. März 1799); erfolgloser Kandidat für die Wiederwahl 1798 zum Sechsten Kongress und 1800 zum Siebten Kongress;ernannter Kommissar, um einen Vertrag mit den Seneca-Indianern auszuhandeln; Angestellter von Dutchess County, 5. Juni 1807, bis 25. Januar 1809 und vom 9. Februar 1810 bis 14. Februar 1811 und erneut vom 23. Februar 1813 bis 13. Februar 1815; ernannte einen Beamten im Zolldienst der Vereinigten Staaten; ein ursprüngliches Mitglied der Gesellschaft der Cincinnati; starb am 30. August 1838 in Poughkeepsie, Dutchess County, NY; Bestattung wahrscheinlich auf dem alten ländlichen Friedhof.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, seit 1771

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von New York

Beliebt nach Thema