Inhaltsverzeichnis:

Die Göttliche Komödie: Purgatorio: Canto XXV
Die Göttliche Komödie: Purgatorio: Canto XXV

Video: Die Göttliche Komödie: Purgatorio: Canto XXV

Video: Die Göttliche Komödie: Purgatorio: Canto XXV
Video: Purgatorio Canto XXV facile facile 2023, Juni
Anonim

Purgatorio: Canto XXIV

Purgatorio: Canto XXVI

Purgatorio: Canto XXV

Jetzt war es der Aufstieg, der kein Hindernis darstellte, denn die Sonne hatte seinen Meridian-Kreis

zum Stier übrig und die Nacht zum Skorpion; Darum wie ein Mann, der nicht

verweilt, sondern seinen Weg geht, was auch immer ihm erscheint, wenn ihn der Stich zwangsläufig durchbohrt, sind wir auf diese Weise durch die Lücke eingetreten und haben die Treppe voreinander genommen, die vorbei ist seine Enge teilt die Kletterer. Und als der kleine Storch, der seinen Flügel hebt, mit dem Wunsch zu fliegen und nicht wagt, das Nest zu verlassen und es nach unten hängen zu lassen, war auch ich mit dem Wunsch, Kindled und Quenched zu fragen, zu der Bewegung, die

er macht wer spricht sich an, um zu sprechen. Nicht für unser Tempo, auch wenn es schnell sein mag, Mein Vater war süß, sagte aber: "Lass

den Bogen der Rede fliegen, den du zum Widerhaken gezogen hast." Mit Zuversicht öffnete ich dann meinen Mund

und fing an: "Wie kann man dort spärlich wachsen, wo der Nährstoffbedarf nicht gilt?" "Wenn du dich daran erinnern würdest, wie Meleager

durch die Verschwendung einer Marke verschwendet wurde, wäre dies nicht so sauer für dich", sagte er, "und würdest du denken, wie bei jeder zitternden Bewegung

dein eigenes Bild in einem Spiegel zittert;

Das, was schwer erscheint, scheint dir sanft zu sein. Aber damit du dich mit deinem Wunsch zufrieden gibst, Lo Statius hier; und ihn, den ich rufe und bete, wird

er jetzt der Heiler deiner Wunden sein. " "Wenn ich ihm die ewige Rache entfalte", antwortete Statius, "wo du bist, Sei meine Entschuldigung, dass ich dich nicht verleugnen kann. "Dann begann er:" Sohn, wenn diese Worte von mir, die

dein Verstand erwägt und empfängt, werden sie dein Licht für das sein, was du sagst. Das perfekte Blut, das niemals

in die durstigen Adern getrunken wird und das bleibt

wie Nahrung, die du vom Tisch entfernst, nimmt das Herz für alle menschlichen Mitglieder auf.

Tugendhaft informativ, als das, was zu ihnen geändert werden soll, geht durch die Venen Wieder verdauen, steigt es herab, wo es besser ist, still zu sein, als zu sagen; und fällt dann von dort

auf das Blut eines anderen in einer natürlichen Vase. Dort mischt sich einer zusammen mit dem anderen, einer soll passiv sein, der andere aktiv

Aufgrund des perfekten Ortes entspringt es; Und verbunden zu sein, beginnt zu operieren, zuerst zu koagulieren und dann zu beleben, was es für seine Sache konsequent gemacht hat. Die aktive Tugend, eine Seele gemacht zu werden

Wie eine Pflanze (in so weit andersem, das auf dem Weg ist, das schon angekommen ist), wirkt dann so viel, dass es sich jetzt bewegt und

wie ein Seepilz anfühlt und dann unternimmt

Die Mächte organisieren, deren Samen es ist. Nun, Sohn, erweitert sich und dehnt sich jetzt aus.

Die Tugend aus dem Herzen des Generators, wo die Natur auf alle Mitglieder abzielt. Aber wie aus dem Tier der Mensch wird, siehst du noch nicht; Dies ist ein Punkt, der einen weiseren Mann gemacht hat, als du es bisher getan hast. Bisher hat sich das in seiner Lehre getrennt

Er machte die Seele aus möglichem Verstand, denn er sah kein Organ, das davon angenommen wurde. Öffne deine Brust für die Wahrheit, die kommt, und wisse, dass, sobald im Fötus

die Artikulation des Gehirns perfekt ist, der Urmotor sich sehr erfreut über diese

so große Kunst der Natur wendet und

einen Geist inspiriert, der neu mit Tugend ist Alles ist voll, was das, was es dort aktiv findet, in seine Substanz anzieht und zu einer Seele wird, die lebt und fühlt und sich auf sich selbst dreht. Und damit du dich weniger über mein Wort

wunderst: Siehe, die Hitze der Sonne, die zu Wein wird, verband

sich mit dem Saft, der aus dem Weinstock destilliert. Immer wenn Lachesis keinen Faden mehr hat, trennt er sich vom Fleisch und praktisch

Trägt mit sich das Menschliche und Göttliche; Die anderen Fakultäten sind alle stimmlos;

Die Erinnerung, die Intelligenz und der Wille

In Aktion weitaus kräftiger als zuvor. Ohne Pause fällt es auf

wunderbare Weise an das eine oder andere Ufer;

Dort von seinen Straßen ist es zuerst erkennbar. Sobald der Ort dort ihn umschreibt, strahlt die Tugend informative Strahlen herum, wie und so viel wie in den lebenden Mitgliedern. Und so wie sich die Luft, wenn sie voller Regen ist, durch fremde Strahlen, die darin reflektiert werden, mit verschiedenen Farben geschmückt zeigt, so formt sich dort die benachbarte Luft zu

jener Form, die sie beeindruckt.

Praktisch die Seele, die stehen geblieben ist. Und dann in der Art der kleinen Flamme, Was dem Feuer folgt, wohin es sich verschiebt, nachdem der Geist seiner neuen Form folgt. Da es danach seinen Anschein nimmt, heißt es Schatten; und von dort organisiert es

danach jeden Sinn, sogar bis zum Anblick. Von dort sprechen wir und von dort lachen wir;

Von dort bilden wir die Tränen und Seufzer, die du auf dem Berg vielleicht gehört hast. Entsprechend beeindrucken Sie uns unsere Wünsche

und andere Neigungen, so wird der Schatten geformt, und dies ist die Ursache dessen, worüber Sie sich wundern. "Und nun bis zum letzten aller Kreise waren

wir angekommen und zur rechten Hand gedreht

und aufmerksam zu einer anderen Sorge. Dort schießt der Damm Feuerflammen hervor, und nach oben atmet das Gesims eine Explosion

Das treibt sie zurück und bindet sich von selbst ab. Daher müssen wir auf die offene Seite gehen

und eins nach dem anderen; und ich fürchtete das Feuer

auf dieser Seite und darauf das Herunterfallen. Mein Anführer sagte: "An diesem Ort sollte

man einen festgezogenen Zügel im Auge behalten, wenn man sieht, dass man sich so leicht irren kann." "Summae Deus clementiae" im Busen

des großen brennenden Gesangs hörte ich, was mich nicht weniger begierig machte, mich umzudrehen; Und die Geister sahen mich durch die Flamme gehen;

Deshalb schaute ich zu meinen eigenen Schritten und ihren, die

von Zeit zu Zeit meine Sicht aufteilten. Nach dem Abschluss dieser Hymne

riefen sie laut: "Virum non cognosco".

Dann begann die Hymne mit leisen Stimmen. Dies endete auch, riefen sie: "Zum Wald

rannte Diana und fuhr Helice

davon aus, die von Venus das Gift gefühlt hatte." Dann kehrten sie zu ihrem Lied zurück; dann die Frauen, die

sie schrien, und die Ehemänner, die keusch waren.

Als Tugend und Ehegelübde auferlegt. Und ich glaube, dass ihnen dieser Modus ausreicht, denn die ganze Zeit brennt das Feuer sie;

Mit solcher Sorgfalt ist es notwendig und solche Nahrung, dass die letzte Wunde von allen verschlossen wird.

Beliebt nach Thema