Inhaltsverzeichnis:

Die Göttliche Komödie: Paradiso: Canto VIII
Die Göttliche Komödie: Paradiso: Canto VIII

Video: Die Göttliche Komödie: Paradiso: Canto VIII

Video: Die Göttliche Komödie: Paradiso: Canto VIII
Video: Canto VIII (Paradiso) 2023, November
Anonim

Paradiso

74 - Paradiso: Canto VII

Paradiso: Canto IX - 76

Paradiso: Canto VIII

 Die Welt nutzte ihre Gefahr, um zu glauben, dass die schöne zyprische Wahnsinnsliebe im dritten Dreirad ausstrahlte;

Darum nicht nur zu ihrer Ehre der Opfer und des Votivschreises Die alten Nationen im alten Irrtum,

Aber beide, Dione, ehrten sie und Cupid, dass als ihre Mutter, diese als ihr Sohn, und sagten, dass er auf Didos Schoß gesessen hatte;

Und sie von ihr, von wo ich anfange zu nehmen, nahmen die Bezeichnung des Sterns, der die Sonne umwirbt, jetzt folgt, jetzt vor.

Ich war nicht bereit, dorthin aufzusteigen. Aber von unserem Sein gab es vollen Glauben Meine Dame, die ich schöner wachsen sah.

Und wie in einer Flamme ist ein Funke zu sehen, und wie in einer Stimme eine Stimme zu erkennen, wenn man standhaft ist und kommt und geht,

In diesem Licht sah ich, wie sich andere Lampen im Kreis bewegten und immer weniger beschleunigten. Methinks gemessen an ihrer Sicht nach innen.

Von einer kalten Wolke herabkommen nie Winde, oder sichtbar oder nicht, so schnell Sie würden nicht zurückbleiben und behindern scheinen

Zu jedem, der diese göttlichen Lichter gesehen hatte, kam er auf uns zu und ließ die Gyration zunächst im hohen Seraphim beginnen.

Und hinter denen, die am meisten vorne erschienen, klang "Osanna!" so dass ich seitdem nie wieder zu hören war ohne Verlangen.

Dann näherte sich uns fast einer, und es allein begann: "Wir alle sind bereit zu deinem Vergnügen, dass du Freude an uns hast.

Wir drehen uns mit den himmlischen Fürsten um, einem Gyrus und einer Gyration und einem Durst, zu denen du in der alten Welt gesagt hast:

"Ihr, die intelligent sind, der dritte Himmel bewegt sich;" Und sind so voller Liebe, um dich zu erfreuen. Ein bisschen Ruhe wird nicht weniger süß sein."

Nachdem diese Augen von mir selbst meiner Dame ehrfürchtig angeboten hatten und sie zufrieden und sicher von sich selbst sie gemacht hatte,

Zurück zu dem Licht, das sie drehten, das so große Verheißung aus sich selbst machte, und "Sag, wer bist du?" war meine Stimme, geprägt von einer großen Zuneigung.

O wie und wie sehr ich sah, wie es wuchs Mit der neuen Freude, die über seine Freuden hinausging, sobald ich gesprochen hatte!

So verändert sagte es zu mir: "Die Welt besaß mich kurze Zeit unten; und wenn es mehr gewesen wäre, würde viel Böses sein, was nicht gewesen wäre.

Meine Freude hält mich vor dir verborgen, der um mich herum strahlt und mich verbirgt wie ein Geschöpf, das in seine eigene Seide gehüllt ist.

Du hast mich sehr geliebt, und du hattest einen guten Grund; Denn wäre ich unten gewesen, hätte ich dir etwas jenseits des Laubes meiner Liebe zeigen sollen.

Dieser linke Rand, der sich in Rhône badet, wenn er sich mit der Sorgue vermischt, erwartete mich für seinen Herrn zu gegebener Zeit.

Und das Horn von Ausonia, das mit Bari besetzt ist, mit Gaeta und Catona, woher Tronto und Verde in der Meeresschlucht.

Schon blitzte mir die Krone jener Herrschaft auf, die die Donau tränkt. Nach der deutschen Grenze gibt sie auf;

Und die schöne Trinacria, das ist trübe Twixt Pachino und Peloro (auf dem Golf, den der größte Scath von Eurus erhält).

Nicht durch Typhoeus, sondern durch entstehenden Schwefel hätte ihre eigenen Monarchen noch erwartet. Durch mich von Charles abstammend und von Rudolph,

Wenn die böse Herrschaft, die jemals die Subjektpopulationen verärgert, Palermo nicht zum Aufschrei des Todes bewegt hätte! Tod!'

Und wenn mein Bruder dies nur vorhersehen könnte, würde er vor der gierigen Armut Kataloniens fliehen, damit es ihn nicht belästige;

Denn wahrlich, es ist notwendig, durch ihn oder andere zu sorgen, damit auf seine bereits beladene Rinde keine Fracht mehr gelegt wird.

Seine Natur, die von liberalen Begierden herabgestiegen ist, würde solch ein Soldat brauchen, wie es sich nicht darum kümmern sollte, in einer Truhe zu horten."

"Weil ich der hohen Freude glaube, die deine Rede in mich einfließt, mein Herr, wo alles Gute beginnt und endet

Du siehst, wie ich es sehe, desto dankbarer ist es mir; und auch das halte ich lieb, dass du es siehst, wenn du Gott ansiehst.

Ich bin froh, dass du mich gemacht hast. so mache mir klar, seit du gesprochen hast, hast du mich zum Zweifeln gebracht, wie aus süßem Samen bitteres Ergebnis hervorgehen kann."

Das ich zu ihm; und er zu mir: "Wenn ich dir eine Wahrheit zeigen kann, zu dem, was du fragst, dein Gesicht wirst du halten, wie du deinen Rücken hältst.

Das Gute, zu dem das ganze Reich aufsteigt, macht Wendungen und Inhalte, macht seine Vorsehung zu einer Macht in diesen Körpern, die riesig ist;

Und nicht allein sind die Naturen im Geist vorausgesehen, der an sich perfekt ist, sondern sie zusammen mit ihrer Bewahrung.

Für alles, was dieser Bogen hervorschießt, fallen Fälle voraus, die bis zu einem vorgesehenen Ende vorherbestimmt sind, selbst als ein Schaft, der auf seine Marke gerichtet ist.

Wenn das nicht wäre, würde der Himmel, den du wandelst, auf diese Weise seine Wirkung entfalten, dass sie nicht länger Kunst, sondern Ruinen wären.

Dies kann nicht sein, wenn die Intelligenzen, die diese Sterne in Bewegung halten, nicht verstümmelt werden und die Ersten verstümmelt werden, die sie nicht perfekt gemacht haben.

Willst du dir diese Wahrheit klarer machen? "Und ich:" Nicht so; denn es ist unmöglich, dass der Naturreifen, wie ich sehe, in dem ist, was nötig ist."

Woher er noch einmal: "Nun sag, wäre es schlimmer für die Menschen auf Erden, wenn sie keine Bürger wären?" "Ja", antwortete ich; "und hier frage ich keinen Grund."

"Und können sie so sein, wenn sie unten nicht verschieden zu verschiedenen Ämtern leben? Nein, wenn Ihr Meister gut für Sie schreibt."

So kam er mit Abzügen zu diesem Punkt; Dann schloss er: "Deshalb ist es wichtig, dass die Wurzeln Ihrer Effekte vielfältig sind.

Daher ist einer in Solon geboren, ein anderer Xerxes, ein anderer Melchisedec und ein anderer, der, der durch die Luft flog, seinen Sohn verlor.

Die sich drehende Natur, die ein Siegel für sterbliches Wachs ist, übt ihre Kunst gut aus, aber kein Gasthaus unterscheidet sich von einem anderen;

Von da an unterscheidet sich Esau im Samen von Jakob; und Quirinus kommt von einem Vater, der so gemein ist, dass er dem Mars gegeben wird.

Eine erzeugte Natur auf ihre eigene Weise würde sich immer wie ihre Vorfahren verhalten, wenn die göttliche Vorsehung nicht triumphieren würde.

Nun ist das, was hinter dir war, vor dir; Aber dass du weißt, dass ich mit dir zufrieden bin, mit einer Folge werde ich dich umhüllen.

Immer wenn die Natur Glück findet, dass sie nicht übereinstimmt, wie jeder andere Samen aus ihrer Region, macht sie böse Sparsamkeit;

Und wenn die Welt unten ihren Geist auf das Fundament richten würde, das von der Natur gelegt wird, würde dies den Menschen gut tun.

Aber du zur Religion ziehst den beiseite, der geboren wurde, um ihn mit dem Schwert zu umgürten, und machst einen König aus dem, der für Predigten ist;

Deshalb wandern deine Schritte von der Straße."

Empfohlen: