Inhaltsverzeichnis:

Nixon Gegen Shrink Missouri Government PAC (2000)
Nixon Gegen Shrink Missouri Government PAC (2000)
Video: Nixon Gegen Shrink Missouri Government PAC (2000)
Video: Nixon signs bill to support Missouri's automotive industry 2023, Februar
Anonim

Fallübersicht

Shrink Missouri Government, ein politisches Aktionskomitee, und Zev David Fredman, ein Kandidat für das Staatsamt, verklagten den Generalstaatsanwalt von Missouri, Jeremiah J. Nixon, und stellten die Verfassungsmäßigkeit eines Gesetzes von Missouri in Frage, das die Beiträge zu Kandidaten für ein politisches Amt beschränkte. Die Kläger verloren vor dem Bezirksgericht, gewannen aber vor dem Berufungsgericht. Der Fall ging dann an den Obersten Gerichtshof.

Die Entscheidung des Gerichtshofs

In einer 6-3-Entscheidung bestätigte der Oberste Gerichtshof Missouris Grenzen für Beiträge an Kandidaten für ein Staatsamt.

Richter David Souter schrieb die Mehrheitsmeinung. In der Rechtssache Buckley v. Valeo, 1976, hatte der Gerichtshof entschieden, dass die Bundesbeschränkungen für Beiträge an Kandidaten für ein Bundesamt nicht gegen die Rede- und Assoziationsbestimmungen der Ersten Änderung verstoßen. Die Hauptfrage in Nixon gegen Shrink Missouri Government war, ob die Argumentation in Buckley auch für staatliche Kampagnengrenzen gilt. Richter Souter bemerkte: „Es gibt wenig Grund zu bezweifeln, dass manchmal große Beiträge zu einer tatsächlichen Korruption unseres politischen Systems führen, und keinen Grund, die Existenz eines entsprechenden Verdachts unter den Wählern in Frage zu stellen.“Es gab keine wirklichen Beweise dafür, dass die Begrenzung der Wahlkampfbeiträge verhindert wurde Kandidaten nicht genug Geld sammeln, um ihre Botschaften an die Wähler zu kommunizieren.

Im Widerspruch dazu kritisierte Richter Anthony Kennedy den Gerichtshof, "weil er eine Regel angekündigt hatte, die eine unserer wichtigsten und am weitesten verbreiteten Formen der politischen Rede unterdrückt". Er argumentierte, dass die Mehrheit den durch das Urteil in Buckley verursachten Schaden nicht erkannt habe. Buckley beschränkte die direkten Beiträge zu politischen Kandidaten bei Bundestagswahlen, ohne den Betrag an „weichem Geld“einzuschränken, den politische Parteien oder Interessengruppen ausgeben könnten, um die Positionen eines Kandidaten zu unterstützen oder anzugreifen. Dieses System bietet Kandidaten, die von etablierten Parteien und Selbsthilfegruppen unterstützt werden, große Vorteile.

Mehr zum Fall

Der Kongress schuf 1975 die Federal Election Commission (FEC), um das Federal Election Campaign Act (FECA) zu verwalten und durchzusetzen. Ein Teil der Aufgaben der FEC besteht darin, die Einhaltung der Grenzen und Beschränkungen der FECA für Beiträge zu Bundeskampagnen zu überwachen.

Buckley gegen Valeo, 1976 entschieden, war die erste Prüfung des Obersten Gerichtshofs für die Beitragsgrenzen der FECA für Kampagnen. Buckleys Grundentscheidung war, dass der Kongress die Beiträge der Bundeskampagnen begrenzen kann, aber nicht die Ausgaben der Kandidaten oder ihrer Kampagnen.

Nixon war die erste Entscheidung des Obersten Gerichtshofs über die Begrenzung der Wahlkampfbeiträge seit über zwanzig Jahren. Als Nixon argumentiert wurde, hatten 35 Staaten Grenzen für den Betrag, den eine Person zu einem Kandidaten beitragen konnte, der für ein Staatsamt kandidierte. Das Eighth Circuit Court of Appeals entschied, dass Missouri keine ausreichenden Probleme mit Korruption oder Einflussnahme gezeigt habe, um die Auferlegung der Beitragsgrenze zu rechtfertigen. Wenn der Oberste Gerichtshof die Argumentation des Achten Kreises übernommen hätte, wäre die Verfassungsmäßigkeit der Beschränkungen der Wahlkampfbeiträge in allen anderen Staaten zweifelhaft gewesen.

Quelle: © 2005 Pearson Education, Inc., veröffentlicht als Pearson Prentice Hall. Alle Rechte vorbehalten. Mit Genehmigung verwendet.

Siehe auch:

  • Mitglieder des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten
  • Richter am Obersten Gerichtshof der USA: Biografien
  • Der Oberste Gerichtshof: Richter, wegweisende Entscheidungen, Fristen
  • Fakten zum Obersten Gerichtshof
  • Enzyklopädie: Oberster Gerichtshof, Vereinigte Staaten
  • Meilensteinfälle in der Geschichte des Obersten Gerichtshofs
  • Zehn wichtige Entscheidungen des Obersten Gerichtshofs in der Geschichte der Schwarzen

Informationen Please®, © 2005 Pearson Education, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Beliebt nach Thema