Inhaltsverzeichnis:

Piraterie Gefährdete Gebiete Und Warnungen
Piraterie Gefährdete Gebiete Und Warnungen
Video: Piraterie Gefährdete Gebiete Und Warnungen
Video: RC Schiffsmodell , Piratenschiff sinkt /Doomsdown Pirate Ship 2023, Februar
Anonim

Das International Maritime Bureau warnt die Seeleute, besonders vorsichtig zu sein und die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, wenn sie die folgenden Bereiche durchqueren:

Südostasien

Bangladesch Piraten zielen auf Schiffe, die sich darauf vorbereiten, in Chittagong vor Anker zu gehen
Indonesien Mit Waffen, Messern oder Macheten bewaffnete Piraten greifen normalerweise nachts Schiffe an. Wenn Piraten entdeckt und Alarm ausgelöst werden, brechen sie den Angriff normalerweise ab und entfernen sich.
Malakka-Straße Während die Anzahl der Angriffe abnimmt, wird den Schiffen empfohlen, beim Überqueren der Meerenge in höchster Alarmbereitschaft zu sein.
Straße von Singapur Piraten greifen Schiffe an, während sie unterwegs sind oder vor Anker liegen.
Südchinesisches Meer Piraten zielen auf Schiffe in der Nähe vor Anambas, Natuna, Mangkai-Inseln, Subi Besar und Merundung.

Afrika und Rotes Meer

Nigeria Gewalttätige Piratenangriffe finden an Ankerplätzen und Häfen entlang Lagos und Port Harcourt statt, Schiffe werden ausgeraubt und Besatzungen als Geiseln genommen
Benin Piraten sind gewalttätig und viele Tanker werden angegriffen und entführt, insbesondere in der Gegend von Cotonou.
Golf von Aden / Rotes Meer Somalische Piraten greifen weiterhin Schiffe an der nordsomalischen Küste im Golf von Aden an. Piraten verwenden automatische Waffen und Raketengranaten (RPGs), während sie versuchen, Schiffe zu besteigen und zu entführen. Sobald der Angriff erfolgreich ist, werden das entführte Schiff und die Besatzung an die somalische Küste gebracht, um auf die Zahlung des Lösegelds zu warten. Schiffen wird empfohlen, alle Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, Radarsysteme sind ständig eingeschaltet und die Besatzungen sollten nach kleinen Booten Ausschau halten, die auf ihrem Schiff zusammenlaufen
Somalia Somalische Piraten greifen mit Mutterschiffen Schiffe an der Nord-, Süd- und Ostküste Somalias an. Schiffen wird empfohlen, mindestens 250 Seemeilen von der somalischen Küste entfernt zu bleiben

Quelle: International Maritime Bureau

verwandte Links

  • Piratengeschichte
  • Zeitleiste: Piraten
  • Berühmte echte und fiktive Piraten

Mehr aus politischen Fragen

Beliebt nach Thema