Inhaltsverzeichnis:

National Journalism Awards
National Journalism Awards

Video: National Journalism Awards

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: The Second Annual Fetisov Journalism Awards Ceremony 22.04.2021 2023, Januar
Anonim

Die Scripps Howard Foundation sponsert die jährlichen National Journalism Awards, mit denen die Besten in den Bereichen Print-, Web- und elektronischer Journalismus sowie journalistische Ausbildung ausgezeichnet werden.

UntersuchungsberichterstattungBerichterstattung im öffentlichen DienstRedaktionelles SchreibenKommentarHuman Interest WritingWeb ReportingUmweltberichterstattungWashington BerichterstattungRedaktionelles ZeichnenAusgezeichneter Dienst an der ersten ÄnderungFotojournalismusWirtschaftsberichterstattungExzellenz in elektronischen Medien / RadioExzellenz in elektronischen Medien / TV-KabelCollege CartooningJournalistenlehrer des JahresJournalismus-Administrator des Jahres
Walt Bogdanich und Jake Hooker, New York Times, "A Toxic Pipeline"
Chicago Tribune, "Versteckte Gefahren"
Sonni Efron, Los Angeles Times
Steve Lopez, Los Angeles Times
Julia O'Malley, Tägliche Nachrichten von Anchorage (Alaska)
washingtonpost.com, "Reparieren von DCs Schulen"
Seth Borenstein, Associated Press
McClatchy Washington Bureau
Steve Kelley, New Orleans, Die Times-Picayune
Nachrichten Sentinel, Knoxville (Tenn.)
Matt McClain, Rocky Mountain Nachrichten
Das Wall Street Journal
Alix Spiegel, Nationales öffentliches Radio
WJLA-TV, Arlington, Virginia, "Drilling for Dollars"
William Warren, Altes Gold & Schwarz, Wake Forest University
Dr. Elinor Kelley Grusin, Universität von Memphis
David M. Rubin, Syracuse University

2006 National Journalism Awards

UntersuchungsberichterstattungBerichterstattung im öffentlichen DienstRedaktionelles SchreibenKommentarHuman Interest WritingWeb ReportingUmweltberichterstattungWashington BerichterstattungRedaktionelles ZeichnenAusgezeichneter Dienst an der ersten ÄnderungFotojournalismusWirtschaftsberichterstattungExzellenz in elektronischen Medien / TV-KabelCollege CartooningJournalistenlehrer des JahresJournalismus-Administrator des Jahres
Charles Forelle, James Bandler, Mark Maremont und Steve Stecklow, Wall Street Journal
Michael Smith und David Voreacos, Bloomberg News, "Sklaven im Amazonas"
John Diaz, Pati Poblete und Caille Millner, San Francisco Chronicle
Chris Rose, Die Times-Picayune
Lane DeGregory, St. Petersburg (Fla.) Times
washingtonpost.com, "Ein schwarzer Mann sein"
Kenneth R. Weiss und Usha Lee McFarling, Los Angeles Times
Wes Allison, "Eine republikanische gegen republikanische Zellularabteilung"
Stephen Benson, Republik Arizona
San Francisco Chronicle, Mark Fainaru-Wada und Lance Williams
Rick Loomis, Los Angeles Times
Steve Everly, Star aus Kansas City (Mo.)
WTHR-TV, Indianapolis, "Grund zur Besorgnis"
Erin Russell, Michigan Daily, Universität von Michigan
Robert Richards, Pennsylvania State University
Dr. Shirley Staples Carter, Universität von South Carolina

2005 National Journalism Awards

UntersuchungsberichterstattungBerichterstattung im öffentlichen DienstRedaktionelles SchreibenKommentarHuman Interest WritingWeb ReportingUmweltberichterstattungWashington BerichterstattungRedaktionelles ZeichnenAusgezeichneter Dienst an der ersten ÄnderungFotojournalismusWirtschaftsberichterstattungExzellenz in elektronischen Medien / RadioExzellenz in elektronischen Medien / TV-KabelCollege CartooningJournalistenlehrer des JahresJournalismus-Administrator des Jahres
Robin Fields, Evelyn Larrubia und Jack Leonard, Los Angeles Times, "Guardians for Profit"
South Florida Sun-Sentinel, "FEMA: Ein Vermächtnis der Verschwendung"
Tony Biffle, The Sun Herald, Gulfport, Miss.
Steve Lopez, Los Angeles Times
Brady Dennis, St. Petersburg (Fla.) Times, Serie „300 Wörter“
roanoke.com, The Roanoke Times, Virginia, "Going the Crooked Road"
Ken Ward, The Charleston (W.Va.) Gazette
Chris Adams und Alison Young, Knight Ridder Washington Bureau, "Entlassen und entehrt"
Michael Ramirez, Los Angeles Times
Post Register, Idaho Falls, Idaho
Damon Winter, Los Angeles Times
Luke Timmerman und David Heath, The Seattle Times
BBC World Service, Public Radio International und WGBH. Die vierteilige Reihe untersuchte den wissenschaftlichen Fortschritt der Forschung und dramatisch unterschiedliche Einstellungen und Praktiken in China, Israel, Großbritannien und Amerika.
WCCO-TV, Minneapolis, ausführende Produzenten Tom Aviles, Lino Rulli und David Schechters „The Last Flagraiser“.
Russell Gottwaldt, F Newsmagazine, Schule des Art Institute of Chicago.
Dr. Louis A. Day, Louisiana State University.
Thomas Kunkel, Universität von Maryland.

Beliebt nach Thema